Tiroler Vorlesetag

Mit viel Spaß und großem Interesse lauschten die Schülerinnen und Schüler aller Klassen den Lesungen der Lehrpersonen, denen sie zugelost wurden. Auch Informationen über die Autoren und deren Werk wurden vermittelt und alle waren sich einig: Bitte bald wieder!


"Und in den Nächten fällt die schwere Erde aus allen Sternen in die Eisamkeit."

Diese Zeile stammt aus dem Gedicht "Herbst" des Dichters Rainer Maria Rilke. Sie gibt die Stimmung auf den Bildern der 4a-Klasse gut wieder.


2a Geometrische Farbenspiele


3b Die goldene Fichte

Nach der Lektüre eines JÖ-Textes über das Fällen einer heiligen Fichte in Kanada entstanden diese Bilder.


4a Handlettering


"Ko für Zeus"

Am 2. Oktober besuchte uns das Theater-Duo Mopkaratz mit einer Lesetheater-Performance zu Griechischen Sagen. Götter und Helden wurden uns sher unterhaltsam und lustig nahegebracht.


4a Romantische Fernblicke


Die Schülerinnen und Schüler und die Lehrerinnen und Lehrer der Schule trauern um ihren verstorbenen Direktor Georg Grünewald. In einer besinnlichen Gedenkfeier nehmen wir Abschied. Es wird ein kleiner Baum der Erinnerung gepflanzt und mit blauen Gedenkbändern geschmückt.

Wir vermissen dich lieber Herr Direktor!